Dampfkesselverordnung

Diese Richtlinie legt die Anforderungen fest, die für das Inverkehrbringen von Druckgeräten innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums erforderlich sind. Druckgeräte im Sinne dieser Richtlinie sind unbefeuerte Druckbehälter, Dampfkessel, Rohrleitungen, sowie Ausrüstungsteile mit einem inneren Druck von mehr als 0,5 bar. Die Richtlinie sieht eine CE-Kennzeichnung vor.

www.bgbl.de