Freie Kündigung

Bei der freien Kündigung macht der Auftraggeber von seinem Recht Gebrauch den Bauvertrag bis zur Vollendung des Werks jederzeit kündigen zu können. Es handelt sich dann um eine Kündigung ohne besonderen Grund und der Auftraggeber bleibt zur Zahlung des Werklohns verpflichte, allerdings unter Abzug ersparter Aufwendungen.