Generalübernehmer

Der Generalübernehmer übernimmt bei einem Bauvertrag zwar alle Bauausführungsleistungen, führt diese aber nicht – auch nicht teilweise - selbst aus, sondern vergibt sie an Subunternehmer (Architekt, Fachplaner und Bauunternehmen).