Gerätesicherheitsgesetz

Das Gerätesicherheitsgesetz wurde 2004 vom Geräte- und Produktsicherheitsgesetz abgelöst. Das Gesetz regelt das Inverkehrbringen und Ausstellen von Produkten, das selbständig im Rahmen einer wirtschaftlichen Unternehmung erfolgt (§ 1 GPSG).