Lastannahme

Die Lastannahme ist in der DIN 1055 „Lastannahmen für Bauwerke“ geregelt. Um die Standsicherheit und die Gebrauchsfähigkeit berechnen zu können, trifft man Lastannahmen über die zur erwartenden Einwirkungen.