Mechanische Fertigstellung

Mechanische Fertigstellung (kurz MF) ist der Zeitpunkt, zudem die Montage einer Anlage einschließlich aller wesentlichen Isolierungs- und Anstricharbeiten beendet und die Prüfung auf mechanische Vollständigkeit und Funktionsfähigkeit, sowie die Prüfung gemäß relevanter gesetzlicher Vorschriften, behördlicher Vorgaben und Stand der Technik erfolgreich durchgeführt und nachvollziehbar dokumentiert wurden.

(„Inbetriebnahme verfahrenstechnischer Anlagen“ von Klaus H. Weber, S.266)