Mediation

Mediation (lat. „Vermittlung") ist ein strukturiertes, freiwillig initiiertes Verfahren zur konstruktiven Beilegung oder Vermeidung eines Konflikts. Der Mediator versucht mittels diverser Mediationstechniken zu einer gemeinsamen Problemlösung bzw. Vereinbarung zu gelangen, die den Bedürfnissen und Interessen der Parteien entspricht. Der Mediator trifft keine eigenen Entscheidungen oder Empfehlungen bezüglich des Konflikts, er ist aber alleine für das Verfahren verantwortlich.