Mittelbarer Schaden

Ein mittelbarer Schaden ist eine sonstige Vermögenseinbuße. Ein Beispiel ist  der Schockschaden in Form eines Nervenzusammenbruchs, den eine Mutter erleidet, als sie vom Tod ihres Sohnes erfährt. Auch mittelbare Schäden sind ersatzfähig.