Punitive Damages

Punitiv Damages (zu Deutsch Strafschadensersatz), meint den Schadensersatz, der dem Kläger im Zivilprozess über den tatsächlichen Schaden hinaus zuerkannt wird. Der Begriff kommt aus dem englischen und amerikanischen Recht, in Deutschland gibt es keine entsprechende Regelung.