Vergabekammer

Die Vergabekammer ist eine Einrichtung der Verwaltung und prüft die  Rechtmäßigkeit öffentlicher Aufträge. Die Vergabekammer darf nur auf Antrag tätig werden. Die Vergabekammer entscheidet - im Regelfall nach einer mündlichen Verhandlung - über die Zulässigkeit und Begründetheit des Antrages und ordnet in ihrem Beschluss die geeigneten Maßnahmen an.

(www.schleswig-holstein.de)